Nonnenbergeichhörnchen

Anschrift:
Nonnenbergstraße 16
99974 Mühlhausen

Ansprechpartner:
Ingrid Porzelt

Telefon: 03601/445805
E-Mail: nonnenbergeichoernchen@priorat.de

Internetadresse der Einrichtung: 
www.priorat.de

Öffnungszeiten:
6.00 -17.00 Uhr

Schließzeiten:
14 Tage in den Sommerferien (mit Bedarfseinrichtung),
ein Bildungstag und ein Brückentag (nach Absprache),
zwischen Weihnachten und Neujahr

Aufnahmealter:
ab 2 Jahre

Gesamt-Kapazität: 40
davon Plätze U2: 0

„Hier bin ich selbst Akteur“ – Lernen in naturnaher Umgebung

Durch aktives Mitspracherecht lernen die Kinder sich selbst zu organisieren, ihre Persönlichkeit zu fördern und sich für das Leben in unserer Welt stark zu machen.
Dabei werden sie in ihrer Persönlichkeit gestärkt.
Unsere Kindertagesstätte liegt idyllisch am Stadtrand von Mühlhausen, umgeben von Gärten und fernab von Verkehrslärm. Die naturnahe Lage bietet ideale Voraussetzungen für Beobachtungen, Ausflüge und Lernen in der Natur. Die heimische Tier- und Pflanzenwelt erleben die Kinder bei uns hautnah. Unser Kindergarten ist familiär, individuell und übersichtlich. Er bietet auf zwei Etagen verschiedene Räume. Besonders schön ist unser Garten mit seinen alten Baumbeständen. Er bietet vielfältige Möglichkeiten für Spiel, Bewegung, Experimente und Abenteuer. In allen Räumen können sich Kinder entsprechend ihrer Fähigkeiten, Interessen und Bedürfnisse frei bewegen. In Kleingruppen gestalten die Erzieherinnen vielfältige Angebote und begleiten die Kinder individuell.

Die Kinder erfahren bei uns:

• individuelle und behutsame Aufnahme
• eine familienfreundliche und entspannte Atmosphäre in naturnaher Umgebung
• ganzheitliche Betreuung und Förderung durch offene Arbeit nach dem Thüringer Bildungsplan
• vielfältige pädagogische Angebote in Kleingruppen sowie mit der Gesamtgruppe
• Unterstützung in ihrer Lern- und Experimentierfreude
• regelmäßige Waldtage
• Sportangebote in der Turnhalle am Kristanplatz
• Projektarbeit nach Wünschen und Interessen der Kinder
• bewusste alltagsintegrierte Nutzung der Sprach- und Kommunikations-kompetenzen

Besonderheiten unserer Einrichtung:

• idyllische Lage am Stadtrand
• Wohlfühlen auf zwei Ebenen in Funktionsräumen
• weiträumiges Außengelände mit alten Baumbeständen
• mehrjähriges Projekt: Gesunde Kinder – gesunde Zukunft