Zwergenland

Anschrift:
Pfannschmidtstraße 20, 99974 Mühlhausen

Ansprechpartner:
Frau Schadeberg, Frau Engelhardt

Telefon: 03601/812438
Fax: 03601/851419
Email: zwergenland@awomhl.de
Internetadresse der Einrichtung: http://www.awo-mhl.de/front_content.php?idcat=148

Internetseite der Einrichtung:
Zwergenland

Öffnungszeiten:
6:00 Uhr – 17:00 Uhr

Schließzeiten:
Unsere Einrichtung hat zwischen Weihnachten und Neujahr sowie an dem Tag nach Himmelfahrt geschlossen. In der Sommerzeit haben wir in den letzten drei Wochen der Schulferien eine Art „Notgruppe“. Es werden da Kinder betreut, die aus diversen Gründen in dieser Zeit keinen Urlaub machen können und diesen auf eine andere Zeitspanne legen.

Aufnahmealter:
ab 12 Monate möglich.

Gesamt-Kapazität: 60 Plätze
Kapazität U2: 10 Plätze
Kapazität ab 2 Jahre: 50 Plätze


Unser Leitsatz lautet: „Kinder sind wie junge Bäume. Sie brauchen Stützen, um sich zu halten und nicht abzuknicken. So können sie hoch wachsen und stark werden. Wenn sie groß sind, haben sie dann Kraft, alleine zu stehen“.

Unser „Zwergenland“ liegt unweit des Stadtzentrums von Mühlhausen.
Ausflüge zum Bahnhof, durch die gute Busanbindung auch zum Wald, sowie an den Rieseninger Berg, ans Lindenbühl, zur Bibliothek usw. sind jederzeit möglich.

Als Grundlage unserer pädagogischen Arbeit dient der ´Thüringer Bildungsplan für Kinder bis 18 Jahren.
Seit 2016 beteiligen wir uns an dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“.
Im Vordergrund stehen bei uns die Förderung aller Ressourcen und das Erreichen einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit sowie einer hohen Eigenständigkeit.

Unsere Einrichtung ist in vier Gruppen unterteilt, verfügt über einen separaten Turnraum, einen gesonderten Schlafraum für die Jüngsten und eine ansprechende Freifläche. Auf dieser befinden sich neben Kies- und Sandkiste, Sitzgruppen, eine Matschecke, ein kleiner Bungalow, zwei Schaukeln, ein großes Spielplatzgerät sowie ein Kletteriglu. Ebenso ist dort die einzige Garage in Mühlhausen zu finden, in der mehr als 20 Fahrräder und Laufräder, sowie 5 Autos, Dreiräder und vieles mehr stehen – eben alles in Minigröße.

Schwerpunktmäßig wird neben Frühenglisch und Sport, durch verschiedene Kooperationspartner Wassergewöhnungskurse sowie die musikalische Früherziehung angeboten. Ebenso findet für Kinder, welche den Bedarf haben, die Frühförderung in der Einrichtung statt.

Auch zahlreiche Höhepunkte gibt es rund um das Jahr: Frühlingsfest und Sommerfest gemeinsam mit den Eltern, Oma-Opa-Nachmittag, Bastelnachmittag mit Eltern und Kindern sowie Ostern, Kindertag und Weihnachten mit den Kindern.
Es lohnt sich also der Besuch des „Zwergenlandes“ für Groß und Klein und zum Schnuppern laden wir Interessierte mit ihren Kleinkindern jeden Mittwoch von 15-17 Uhr zum Spielen ein.